BERLINER THEATERVIERTEL EAST END FEIERT

New York fasziniert am Broadway, in London glänzt das West End und nirgendwo in der Hauptstadt findet man neben schicken Restaurants und Bars eine so hohe Theaterdichte der gehobenen Klasse als am East End in Berlin. Atemberaubende Vorstellungen sorgen Abend für Abend rund um die Friedrichstraße und die Hackeschen Höfe für applaudierende Hände. Darum sehen die fünf Stammhäuser Admiralspalast, das CHAMÄLEON, das Kabarett-Theater Distel, der Friedrichstadt-Palast, und der Quatsch Comedy Club durch gemeinsame Aktionen das „Berliner Theaterviertel East End“ als Signet für beste Unterhaltung in Berlin. Einmal im Jahr wird gefeiert: Bei der Gala East End Extravaganza fallen die Hüllen für einen guten Zweck. Ein weiterer Grund zum Feiern ist aber auch das 10 jährige Jubiläum des neuen CHAMÄLEON Theaters in Berlin, das im ehemaligen Festsaal der Hackeschen Höfe als einzige Bühne für zeitgenössischen Zirkus = Cirque Nouveau in Deutschland ab 26. August 2014 mit der neuen Produktion „Crossroads“ sich und seinem Publikum ein ganz besonderes Geschenk machen wird.
 

Berliner Theaterviertel East End © Bild: PR CHAMÄLEON Theater

 

Crossroads im CHAMÄLEON Theater Berlin

 

Crossroads Show Berlin Chamäleon Theater Berlin © Bild: PR CHAMÄLEON Theater

Promotion inkl. Links:

Lassen Sie sich verwandeln – für eine Nacht voller Anmut, Wahn und Witz. In der furiosen Crossroads Show prallen Zirkus-, Tanz- und Soundwelten aufeinander – und lösen dabei die Grenzen zwischen Körper und Instrument, zwischen Bewegung und Musik auf. Buhlerisches Punk Cabaret, flackernde Electrosounds für Kopf und Beine und sinnlich knisternde Todeswalzer, die das Leben beschwören. Sängerin Iza Mortag Freund mit ihren Artistenkollegen sorgen auf der Bühne für die richtige Stimmung. Gemeinsam mit C!RCA, der zur Zeit angesagtesten Kompanie des Contemporary Circus Australien, produziert CHAMÄLEON Theater erstmals eine Show exklusiv für diesen Ort – eine mitreißende emotionale Reise, bebildert durch hingebungsvolle Akrobatik und vertont in berauschenden Kompositionen. Im Herzen der Stadt, wo die wechselvolle Geschichte Berlins noch sichtbar ist und der aufregende Puls des „Neuen“ zu spüren ist.

 

Eintrittskarten gibt es ab ca. 37 € für Vorstellungen vom 26.08.2014 bis 22.02.2015  z. B. online beim CHAMÄLEON Theater Berlin.

Kommentare

Es sind noch keine Einträge vorhanden.
Bitte geben Sie den Code ein
* Pflichtfelder

Folgen Sie uns gerne auf:

Besucherzähler:

Werbung:

Douglas
http://www.expedia.de
allgemein_4

Wir sind Mitglied bei:

Stylebook BlogStars
Be an e-tailPR blogger
Paperblog
Blogverzeichnis
Druckversion Druckversion | Sitemap Diese Seite weiterempfehlen Diese Seite weiterempfehlen
Wissen-ist-mehr.de - Ihr online Lifestylemagazin - Informations- und Trendportal

Anrufen

E-Mail

Anfahrt