ROTE BETE LASAGNE

Rote Bete ist reich an Vitamin B, Eisen, Magnesium und Kalium - von dem köstlichen Energiespender sollten wir deshalb reichlich essen: genießen Sie das Wurzelgemüse als Hauptgericht oder als Beilage. Ganz einfach aus dem Backofen. Das Rote Bete nicht nur gesund, sondern auch sehr lecker schmecken kann, zeigen wir Ihnen im folgenden Rezept. Wenn Sie den Schinken weglassen, erhalten Sie eine vegetarische Variante...

Promotion inkl. Links:

5-leckere-gesunde-gemueserezepte-rote-bete-lasagne-aus-gemuese-antonio-carluccio-wissen-ist-mehr-de Bild © Laura Edwards aus: Antonio Carluccio: Gemüse, Gerstenberg Verlag 2018

Zutaten (für 4 Personen):

4 große Rote-Bete-Knollen (ca. 750 g)

Salz

etwas Butter für die Form

150 g geräucherter Schinken, in dünne Scheiben geschnitten

10 g frisch geriebener Parmesan

frisch gemahlener Pfeffer

 

für die Käsesauce:

70 g Butter

50 g Mehl

500 ml Milch, erwärmt

80 g frisch geriebener Parmesan

frisch geriebene Muskatnuss

1 Prise Cayennepfeffer

Salz

frisch gemahlener Pfeffer

 

Zubereitung:

1) Backofen auf 180 °C vorheizen.

 

2) Die Rote Bete in einem Topf mit ausreichend leicht gesalzenem Wasser etwa 1 ½ Stunden kochen, bis sie auch in der Mitte weich ist. Über einem Sieb abgießen und abtropfen lassen.
 

3) Für die Sauce die Butter in einem mittelgroßen Topf zerlassen, das Mehl dazugeben und unter Rühren anschwitzen. Langsam die warme Milch dazugießen, dabei ständig umrühren, damit sich keine Klümpchen bilden. Wenn die Sauce eingedickt ist, Parmesan, etwas Muskatnuss und Cayennepfeffer hinzufügen. Mit Salz und Pfeffer abschmecken.


4) Die Rote Bete schälen und in dünne Scheiben schneiden. Eine hitzebeständige Form einfetten und mit einer Schicht Rote-Bete-Scheiben auslegen, gefolgt von einer Schicht Schinken. Etwas Sauce darübergeben. Die restlichen Zutaten in derselben Reihenfolge in die Form schichten. Mit der Sauce abschließen. Mit Parmesan und Pfeffer bestreuen.


5) Im vorgeheizten Backofen etwa 35 Minuten backen und heiß servieren.

 


Lust auf mehr?
Diese und weitere leckere Rezepte mit Gemüse, welche gelegentlich mit Fleisch ergänzt werden, finden Sie im Kochbuch „Gemüse“ von Antonio Carluccio. In seinem letzten Kochbuch verrät uns der italienische Starkoch bisher noch nicht gelüftete Küchengeheimnisse sowie wertvolles botanisches Hintergrundwissen zum jeweiligen Gemüse. Das durch und durch italienische Kochbuch ist unterteilt nach verschiedenen Gemüsesorten. Bei vielen Rezepten ist außerdem angegeben, welcher Region Italiens das Rezept zuzuordnen ist. Allein beim durchblättern des illustrierten Kochbuches läuft sicher auch Ihnen das Wasser im Munde zusammen.

 

gemuese-antonio-carluccio-gerstenberg-verlag-wissen-ist-mehr-de Bild © Laura Edwards aus: Antonio Carluccio: Gemüse, Gerstenberg Verlag 2018


Gemüse
von Antonio Carluccio
gebunden, 288 Seiten,
durchgehend farbige Abb., 32,00 €
erschienen im
Gerstenberg Verlag
ISBN 978-3-8369-2139-8
Erhältlich in jeder Buchhandlung
oder online unter
Buecher.de

Folgen Sie uns gerne auf:

Wir sind Mitglied bei:

Druckversion Druckversion | Sitemap Diese Seite weiterempfehlen Diese Seite weiterempfehlen
Wissen-ist-mehr.de - Ihr online Lifestylemagazin - Informations- und Trendportal

Anrufen

E-Mail

Anfahrt